Rund um die Feuerwehr

Gemeinschaftsübung LG Astert, Müschenbach und Hattert
September 2017
Übungsalarm bei den Löschgruppen Astert, Müschenbach und Hattert. Gemeldet wurde: "Zimmerbrand im ev. Gemeindezentrum in Hattert. Zwei Personen werden vermisst." Alle drei Feuerwehren rückten sofort aus und fuhren zum Einsatzort. Schwarzer Qualm drang aus einem Fenster im Keller. Schnell war die Wasserversorgung vom Unterflurhydrant aufgebaut und ein Innenangriff eingeleitet. Drei Angriffstrupps drangen unter Atemschutz mit Wasser am Strahlrohr durch die Haustür ins Gebäude, durchsuchten die Räume nach den zwei vermissten Personen und bekämpften den Brand. Von der Rothenbach aus wurde eine zweite Löschwasserversorgung aufgebaut um auch die Nachbargebäude zu sichern. Mehrere Lichtmasten kamen zum Einsatz um die Gefahrenbereiche (am Brandobjekt und an der Straße) gut auszuleuchten. Der Höhepunkt der Übung war die erfolgreiche Rettung der zwei vermissten Personen und die Verhinderung der Brandausbreitung. Zum Schluss wurde das Gebäude durch Einsatz eines Lüfters vom Rauch befreit. Alle drei Löschgruppen arbeiteten Hand in Hand und ergänzten sich hervorragend. Vielen Dank an die ev. Gemeinde für die Nutzung des Gebäudes und ein Dank an alle Feuerwehrkameraden für ihren Einsatz. Es war eine schöne Übung.

Westerwälder Feuerwehrtag in Rennerod
August 2017
Beim Westerwälder Feuerwehrtag in Rennerod zeigte unsere Freiwillige Feuerwehr Hattert eine Fettexplosion. Brennendes Fett darf man nicht mit Wasser löschen! Wenn man es dennoch macht so entsteht eine Explosion.

Berufsfeuerwehrtag für Jugendfeuerwehr Hattert
April 2017
Unsere Jugendfeuerwehr trat am letzten Wochenende im April ihren 24 Stundendienst an. Wie bei einer Berufsfeuerwehr war am Samstag um 8Uhr Dienstbeginn. Die heranwachsenden Feuerwehrleute wurden den Fahrzeugen zugewiesen. Nach einem Fahrzeugcheck kam schon der erste Alarm: Traktorbrand am Reitplatz. Der Einsatz wurde profimäßig abgearbeitet. Im Anschluss gab es eine Schulung: Digitalfunk. Dann wieder Alarm: Äste auf Straße gefallen. Danach wurde Mittag gegessen. Nach einer kurzen Pause wieder Alarm: Heckenbrand in der Kirchstraße. Und so ging es weiter. Ein Höhepunkt des Nachmittag war der angesetzte Dienstsport. Hier wurde Fußball gespielt. Abends um 22Uhr wurde noch ein Hubschrauberlandplatz ausgeleuchtet. Alle Mitglieder der Jugendfeuerwehr (Jugendliche und Betreuer) hatten mächtig viel Spaß an diesem Wochenende.

Aktion saubere Landschaft
April 2017
Am 08. April rief unser Ortsbürgermeister zur "Aktion saubere Landschaft" auf. Über 40 Personen folgtem diesem Ruf und säuberten die Landschaft in Hattert. Auch die Jugendfeuerwehr Hattert packte tatkräftig mit an. Vielen Dank allen Helfern.

Jugendfeuerwehr feiert Karneval
Feb. 2017
Ein wichtiger Punkt im Übungsplan unserer Jugendfeuerwehr ist der Karneval. So plante man ein Motto, nähte Kostüme und dekorierte einen Wagen. Raus kam ein wunderschöner "Zoo mit vielen Tieren". Eine super Idee die allen Beteiligten viel Spaß bereitete.

Sammeln der Weihnachtsbäume in Hattert
Jan. 2017
Auch in diesem Jahr sammelte die Feuerwehr Weihnachtsbäume für einen guten Zweck. Viele Bürger aus Hattert nahmen das Angebot an und beteiligten sich mit einer kleinen Spende. Es kamen so 375,-€ zusammen. Vielen Dank an alle Helfer und Spender.